ÖMA - Ökologische Molkereien Allgäu
 

California | California in Lachs-Spinat-Rolle

California | California in Lachs-Spinat-Rolle

Zutaten

TK-Spinat oder frischer Spinat in entsprechender
Menge (blanchiert)

130g
Eier 4
geräucherter Lachs 250g
ÖMA California Natur oder Kräuter (Frischkäse) 200g
ÖMA Parmigiano Reggiano DOP gerieben 100g
etwas Zitronensaft  
frischer Dill  
Salz  
Pfeffer  
   
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
+ Backzeit ca. 10 Minuten
+ Kühlzeit ca. 8 Stunden

Zubereitung

Einfach, aber absolut wirkungsvoll und lecker: ÖMA California in Lachs-Spinat-Rolle als Vorspeise oder für's Buffet! Kann ganz schnell am Abend davor zubereitet werden.

Den aufgetauten Spinat gut abtropfen lassen. Die Eier schaumig schlagen. Den Spinat zusammen mit 50g des geriebenen Parmigiano zu der Eiermasse geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Backblech mit Backpapier auslegen und mit dem restlichen Parmigiano bestreuen, anschließend die sehr flüssige Masse darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 200 °C ca. 10 Minuten backen. Kalt werden lassen. Teigplatte wenden und mit California bestreichen. Die Lachsscheiben darauf verteilen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Dill bestreuen. Von der Längsseite her fest aufrollen, in Klarsichtfolie wickeln und mindestens 8 Stunden kaltstellen. Zum Servieren in beliebig dicke Scheiben schneiden.
Dazu passt Meerrettich mit etwas Sahne vermischt und ein Baguettebrot.

Genusstipp: Mettenheimer Riesling - S - vom Weingut Sander, Mettenheim/Rheinhessen

Ökologische Molkereien Allgäu