Bild ansehen/verbergen

Januar 2012 | ÖMA verstärkt Qualitätsmanagement

Verbraucher und Fachhandel stellen an ökologisch hergestellte Produkte immer höhere sensorische und qualitative Anforderungen. Die Ökologischen Molkereien Allgäu sind für ihre lupenrein ökologische und hochwertige Produktqualität bekannt. Der Hersteller und Händler von Bio-Käse verstärkt sein Qualitätsmanagement und setzt damit ein klares Signal hinsichtlich des eigenen Anspruchs an die Fachhandels-Qualität seiner Produkte. Für die Intensivierung der Qualitätsarbeit der Ökologischen Molkereien Allgäu zeigt sich seit Januar diesen Jahres Carina Eltrich verantwortlich. Michael Welte (Geschäftsführer Einkauf & Vertrieb): „Mit Carina Eltrich können wir nicht nur den hohen Ansprüchen des Marktes entsprechen, sondern unsere eigenen Qualitätsansprüche weiterentwickeln.“ Die gelernte Molkereimeisterin bringt viel Erfahrung und Expertise aus der langjährigen Arbeit in der Käseherstellung mit sich.